IT-Systemelektroniker/in

IT-Systemelektroniker/innen planen, installieren und konfigurieren Systeme, Komponenten und Netzwerke der Informationstechnologie. Hierzu beschaffen sie Hard- und Software und richten die Stromversorgung ein. Anschließend nehmen sie die Systeme in Betrieb und installieren die Software. Sie informieren und beraten Kunden vor Ort über die Nutzungsmöglichkeiten von informations- und kommunikationstechnischen Geräten wie Computer, Telefonanlage, Drucker oder Faxgerät. Bei der Aufstellung der Geräte achten sie darauf, dass diese leicht zugänglich bzw. komfortabel zu bedienen sind und ergonomischen Ansprüchen genügen. Ferner warten sie die Kommunikationsinfrastruktur und beheben auftretende Störungen.
Quelle: Bundesagentur für Arbeit, BERUFENET – Stand 11/2013

Du bist an einer Ausbildung als IT-Systemelektroniker/in interessiert?

Dann solltest Du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Sorgfalt und Lernbereitschaft
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Interesse an Computern und Elektrotechnik
  • gute Noten in Mathematik und Informatik

Folgende Unterlagen benötigen wir von Dir:

  • Bewerbung mit Deinem Berufswunsch
  • tabellarischen Lebenslauf und Dein Bewerbungsfoto
  • Kopien Deiner beiden letzten Zeugnisse