Automation

flexible und individuell
zugeschnittene Gesamtlösungen

Antriebstechnik

THE ORIGINAL. BE SAFE.

Das Unternehmen EMG –

ein verlässlicher Arbeitgeber seit mehr als 70 Jahren!

Lösungen

zur Optimierung Ihrer Prozess- und Produktqualität!

Bandkantenlageerfassung VKI3

Induktive Bandkantenlagemessung im Walzwerk

Einbausituation VKI3

In den rauen Umgebungsbedingungen eines Walzwerkes mit starkem Walzöl-, Nebel- und Schmutzanfall sind optische Sensoren zur Überwachung der Kantenposition des Bandes sehr wartungsintensiv und erreichen nicht die heute geforderte hohe Betriebssicherheit und Verfügbarkeit. Der EMG-VKI3-Sensor verwendet ein induktives Messprinzip mit einem Spulensystem, welches in diesen Umgebungsbedingungen die genauen Bandkantenlagen von Metallbändern und Metallfolien berührungslos und zuverlässig erfasst.

Das einseitige VKI3-System wird unterhalb des zu vermessenden Bandes, mechanisch durch eine Kunststoff-Verschleißplatte geschützt, bündig in den Überleittischen installiert. Die aktuellen Bandkantenpositionen, die Bandmittenlage und optional die Bandbreite werden laufend über die Signalschnittstelle ausgegeben. Der VKI3-Sensor beinhaltet die Auswerteelektronik und benötigt keinen übergeordneten Schaltschrank. Als Anlagenschnittstelle stehen die heute üblichen Bussysteme Profibus und Ethernet zur Verfügung.

Kundennutzen:

  • Wartungsfrei

  • einseitiges induktives Messsystem

  • hochgenaue Bandkanten-, Bandmitten und Bandbreitenmessung

  • kompaktes Design für beengte Einbauverhältnisse

  • integrierte Elektronik im Messbalken ohne weitere externe Komponenten

  • integriertes, werkseitig abgeglichenes Sensorsystem (Mess- und Referenzspulen)

 

Weitere technische Details entnehmen Sie bitte unserem Produktprospekt.

Gerne können Sie auch das entsprechende Kurzdatenblatt über unseren Produktmanager anfordern.